News

Berlin, 14.12.2021

Der 13. Wunsch findet nun seinen Platz... 
...in einem dieser filigranen Medaillons aus 925 Silber.

Kennst du das Wunschritual der Rauhnächte?
Vom 24. auf den 25. Dezember beginnen die zwölf Rauhnächte. Im Vorfeld überlegen wir uns 13 Wünsche und schreiben diese auf 13 kleine Zettelchen, die wir einzeln zusammengefaltet zB in einer Schachtel aufbewahren. Jede Nacht, ab dem 25.12.2021 bis zum 06.01.2022 verbrennen wir nun einen Wunsch ohne das Zettelchen auseinanderzufalten. So dass wir nicht wissen, welchen Wunsch wir verbrennen. Die 1. Nacht steht für den Januar, die 2. für den Februar etc. Ganz am Ende der Rauhnächte bleibt der 13. Wunsch übrig. Um diesen kümmern wir uns 2022 selbst und tragen ihn am Besten in einem Amulett am Hals.

Stocksee, 01.12.2021

Gestern auf dem Weihnachtsmarkt...
...war es ganz besonders lustig, als sich ein Kollege vom Nachbarstand in meine MännerEcke setzte, um das Treiben an meinem Stand, zu beobachtet. Als sich plötzlich eine Aushilfe vom Gut Stockseehof nach ihrem Feierabend auf seinen Schoß setzte. Denn sie wollte ihre Freundin, die sich zwischen drei Moshiki Röcken nicht entscheiden konnte, beraten. Ihre Freundin probierte die Röcke im Wechsel an und beratschlagte sich mit uns dreien, welcher der beste Rock für sie sei. Als plötzlich mein Kollege die Besucherin auf seinem Schoß fragte: „wie heißt Du eigentlich?“

Stocksee, 09.12.2021

Wie leicht es zu Missverständnissen kommen kann, wenn wir uns unklar ausdrücken...
...zeigte gestern ein lustiges Erlebnis auf dem Weihnachtsmarkt. Eine Kundin probierte diverse Schals, Röcke & Strickjacken an, um die für sich ideale Kombination, zu finden. Als sie nämlich sagte, dass die dunkelblaue längere Strickjacke schlicht wirke und ich antwortete, dass das gut für die wilde Seite sei, wenn sie eine ruhiger wirkende Jacke trüge. Sie schaute mich irritiert an und ihr Blick verriet, dass sie überlegte, wie ich das meinen könnte, bis sie fragte „meine wilde Seite?“

Ich fing schallend an zu lachen und erläuterte, dass ich die wilde Seite des Rockes, den sie gerade ebenfalls probierte, meinte.

Stocksee, 30.11.2021

Wenn Frau in ihr persönliches Paradies kommt, kann es für ihren Mann schonmal dauern...
Es gibt ja die Männer, die Spaß haben, wenn ihre Frau sich begeistert & es gibt die anderen.  Dieser Ehemann (auf dem Foto) ist toll, denn er hatte nicht nur Spaß & den Schalk im Nacken, er beriet seine Frau auch noch so liebevoll und mit Witz.  Danke, dass ich dieses Foto machen und veröffentlichen durfte.

Stocksee, 25.11.2021

Ich habe mich die letzten drei Tage für Dich ins Zeug gelegt...
...alle Kleider, Röcke, Mäntel, Mützen, Schals etc. sind einsortiert.
Und weißt Du waaas? Ich habe sooooo viele kuschelige Chapati Mäntel dabei - die sind so richtig herzerwärmend und halten vor allem Dich warm. Du weißt ja, diese Mäntel sind ein echter Hingucker und kein Standart. Wann kommst Du vorbei und probierst einen an? Du findest mich in der Scheune ganz links.
Adresse:
Weihnachtsmarkt
Gut Stockseehof
Stockseehof 2
24326 Stocksee